Freitag, 25. Februar 2011

Uganda - River Rafting und Gorillas

In sechs Tagen Uganda haben wir viel gesehen und erlebt. Zuerst waren wir am Lake Victoria, wo der weisse Nil entspringt. Das Wasser hat uns an die Aare erinnert, welche wir sehr vermissen. Deshalb schnappten wir uns ein Boot, um zu schauen, wie sich eine Bootsfahrt auf dem Nil so anfühlt.
Fazit: Das Wasser fühlt sich an wie das Wasser der Aare, vielleicht ein Spürchen wärmer. Die Aussicht ist an der Aare sowie am Nil bezaubernd. Bezüglich Bequemlichkeit und Erholungsphasen gewinnt die Aare. Dafür gibt es im Nil mehr nette Begleiter wie Wasserschlangen und Krokodile:-)






Was man in Uganda neben dem River Rafting auch nicht verpassen darf, sind die Gorillas. Wir waren im Bwindi Nationalpark auf einem Gorillatrekking durch den Regendwald. Wir haben eine Gorillafamile gesehen mit zwei Jungen. Ein Gorilla kam Roger ganz nah und berührte ihn sogar. Es ist für uns ein unvergessliches Erlebniss.


Es war anstrengend, sich durch das Unterholz zu kämpfen.





Ach ja, wir haben noch Tarzan und Jane angetoffen:



Kommentare:

  1. Hallo zäme
    Merci für öie Blog - es ist der coolste!!! Tarzan in Flipflop's - haben wir noch nie gesehen. Freuen uns immer wieder, wenn wir etwas von euch hören oder sehen!!!
    Liebe Grüsse
    Schuelhüslis

    AntwortenLöschen
  2. Dusty to Dusties! (Dusty war mein Name in der Primarschule Mbeya und Sek. Schule in Nairobi).
    Tolle Bilder und interessante Berichte. Asante Sana!
    Liebe Grüsse nach Arusha und Dar-es-Salaam.
    Margrith und Hansruedi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Roger und Marina

    Nun bin ich doch einmal dazu gekommen, all Eure Berichte zu lesen. Es ist einfach "hönne" spannend und irgendwie konnte ich gewisse Situationen förmlich spühren und miterleben (soweit dass man das überhaupt kann). Geniesst es weiter und ich freue mich auf eure weiteren spannend Berichte.

    Grüessli vom Birkewäg

    AntwortenLöschen
  4. Heyy ihr zwei Reisendä :)
    hoffä ihr hend üch wieder erholt vom Nächtlichä Giraffä bsuech?? :))))

    Wünschä wieterhin gueti und Idruck volli Fahrt.
    Gruess Birchler Benno

    AntwortenLöschen
  5. Hallo zäme!

    Unglaublich,was ihr beiden so alles erlebt und zu sehen kriegt!Freue mich eure berichte zu lesen! Denke an euch und hoffe es geht euch mega prächtig;-)

    Liebe grüsse
    Angie

    AntwortenLöschen